HiWi-Verträge an der Uni Kassel wurden geändert!

Liebe (zukünftigten) studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte der Universität Kassel, an der Universität Kassel wurden gerade die HiWi-Verträge geändert. Ab nun an soll jede studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft eine „Belehrung über die Verfassungstreue im öffentlichen Dienst“ und eine „Niederschrift über die förmliche Verpflichtung nach § 1 Abs. 1 bis 3 des Verpflichtungsgesetzes“ unterschreiben, wonach die Hilfskraft…

Rechte Verbindungen auflösen! Veranstaltungen + Demonstration

In der Deutschen Burschenschaft (DB) sind ca. 110 studentische Verbindungen aus Deutschland und Österreich organisiert, unter ihnen die Kasseler Burschenschaft Germania. Seit Jahrzehnten fallen Burschenschaften der DB durch rassistische und nationalistische Äußerungen auf, trotzdem scheinen sie gesellschaftlich akzeptiert. Die Bundesregierung bezeichnete die DB erst im Juli wieder als „eine demokratische Studentenorganisation“. Gute Verbindungen besitzt der…

Veranstaltungshinweis: 8.11.12: Info-Veranstaltung zu MOX-Transporten zum AKW Grohnde

Donnerstag 8.11.2012 | 20Uhr | KUK-Raum, Nora-Platiel-Straße 6, R0213 Im November findet ein erneuter MOX-Transport  vom Atomkomplex Sellafield zum nur 80km entfernten AKW Grohnde statt. Die plutoniumhaltingen Brennstäbe werden mit dem einwandigen Schrottkahn „Atlantic Osprey“ über Nordham per LKWs nach Grohnde transportiert. Aus dem beförderten Material, könnten 30 Atombomben hergestellt werden und selbst e-on räumte ein,…

m31 banner

Infoveranstaltung in Kassel: Freitag 9. März// 19h// karoshi

Aufruf zum doppelten Aufbrechen: Einladung zur „Winterschool 2012: Solidarische Ökonomie“, 17. bis 19. Februar, Villach (Österreich)

Aufbrechen 1 Es bricht auf, was schon von Anbeginn in ihm, dem sich seit Jahrhunderten entwickelnden Kapitalismus, angelegt war: dass dieses System wachsen muss und das damit nun an seine äußeren Grenzen stößt; dass trotz des stofflichen Potenzials für ein gutes Leben Bedürfnisse nur dort befriedigt werden, wo Kaufkraft vorhanden ist; dass wir alle in…

Demonstration gegen Ausgrenzung, Abschiebung und rassistische Migrationspolitik

Samstag, den 22.10.2011 findet in Bielefeld eine „Demonstration gegen Ausgrenzung, Abschiebung und rassistische Migrationspolitik“ statt, auf die wir hinweisen möchten. Organisiert wird die Demo von der Gruppe move and resist und der Antira-AG  der Uni Bielefeld. Infos gibts hier: http://moveandresist.wordpress.com/ Und hier ist ihr Aufruf: Die brutale Abschottung Europas gegen Migrant_innen und Flüchtlinge hat allein…