Ringvorlesung im SoSe 2013 „Queerfeldein – Aspekte sexueller und vergeschlechtlicher Seinsweisen“

a2_queerfeldein_poster-page-001Auch in diesem Sommersemester wird von der IAG Frauen- und Geschlechterforschung in Kooperation mit dem Referat für Frauen- und Geschlechterpolitik, dem Schwulenreferat und der Kritischen Uni Kassel eine Ringvorlesung angeboten.
In der Ringvorlesung „Queerfeldein – Aspekte sexueller und vergeschlechtlicher Seinsweisen“ werden queerfeldein verschiedene Aspekte queeren Lebens aus unterschiedlichen Perspektiven aufgegriffen.
Sexualität, Erwerbsarbeit, Kulturproduktion, Ästhetik und Politik als thematische Felder, aber auch que(e)r dazu liegende Erfahrungen wie Diskriminierungen, Lust oder Anerkennung werden in verschiedenen Vorträgen thematisiert.

Die Vorträge finden jeweils mittwochs von 18 – 20 Uhr in der Georg-Foster-Str.4, Raum 3004 (3. Obergeschoss) statt.

ⓘ Die Georg-Foster-Str.4 befindet sich hier:
http://www.uni-kassel.de/uni/fileadmin/datas/uni/studium/Informationsmaterial/Lagepläne/GF43004.pdf

Weitere Informationen und das Programm zur Vortragsreihe findet ihr hier: http://www.uni-kassel.de/projekte/iag-frauen-und-geschlechterforschung/veranstaltungen/vortragsreihen.html