Erfolgreiche antimilitaristische Aktion!

Heute morgen haben Mitglieder der AG Anti-Militarismus und weitere Freiwillige eine kurzfristig organisierte Protestaktion vorm Kasseler Hotel „La Strada“ durchgeführt. Anlass war eine Castingveranstaltung einer privaten Sicherheitsfirma für die US-Truppenausbildung. Hierbei sollten zivile Statisten für Kriegssimmulationen auf bundesdeutschen Truppenübungsplätzen für die US-Armee angeworden werden, die möglichst afghanischer bzw. arabischer Herkunft sein sollten. Die Statisten sollen…