Vorstellung: AG HoPo-Gremien

Ziel der AG HoPo-Gremien ist es, Kontakte zu allen Fachschaften zu halten und durch studentische VertreterInnen in den verschiedensten Entscheidungsgremien für die Interessen der Studierenden einzutreten. Hierbei ist eine erste Idee so etwas wie eine  „Kampagne-Mitbestimmung“ ins Leben zu rufen, um die studentische Beteiligung in den Entscheidungsgremien im allgemeinen auszubauen und zu fördern. Dies bedarf…

KategorienAllgemein

Vorstellung AG Anti-Militarismus

Die AG-Antimilitarismus wurde gegründet, um an studentischen Widerstand gegen militaristische Vorträge an der Uni Kassel aus dem Jahr 2008 und 2009 anzuknüpfen. Damals protestierten Studierende aus unterschiedlichen Fachbereichen in einem gemeinsamen Bündnis mit einem breiten Spektrum linker Gruppen und Hochschullisten gegen eine Veranstaltungsreihe aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften in Kooperation mit einem Rüstungskonzern und der Bundeswehr/NATO….

Vorstellung AG Aktionen

Die AG Aktionen sorgt dafür, dass die Öffentlichkeit auf die Kritische Uni Kassel und ihre Themen aufmerksam gemacht wird. Dabei sollen Aktionen sowohl an den jeweiligen Uni-Standorten als auch im außeruniversitären Raum durchgeführt werden. Die AG Aktionen versteht sich nicht als Auftragsgruppe, die zur Planung und Umsetzung von Aktionen gerufen wird,  sondern soll Leuten vor…